Das Haus Regenbogen eine Einrichtung der Betriebsgesellschaft Diakonisches Werk Oldenburg Förderung und Therapie gGmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.10.2019 oder später
Fachkräfte im Gruppendienst (w/m/d)

Stellenkennziffer: 459

Die Wochenarbeitszeit beträgt 35-38,5 Stunden.

Das Haus Regenbogen ist ein pädagogisch-therapeutisches Wohnheim für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen.

Ihre Aufgaben:
Sie sind unter anderem verantwortlich für die Förderung, Erziehung und Pflege der jungen Menschen und deren Begleitung auf dem Weg zu größtmöglicher Selbständigkeit.

Ihr Profil:

  • eine Ausbildung zum Heilpädagogen*, Heilerziehungspfleger*, Erzieher* oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst sowie am Wochenende
  • Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten mit Kenntnissen im Bereich Dokumentation und Berichtswesen
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Identifikation mit den grundsätzlichen Zielen der evangelischen Kirche


Unser Angebot:

  • ein unbefristeter Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
  • eine attraktive Vergütung (Entgeltgruppe E8) nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)
  • Jahressonderzahlung
  • Schichtzulage
  • ggfs. Kinderzulage
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision und Fachberatung

Wir möchten auch Menschen mit Schwerbehinderung ermutigen sich zu bewerben.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Frau 
Ute Dorczok
Einrichtungsleitung
Telefon: 0441 - 94098-90

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich gerne online unter folgendem Link:

Bewerben Sie sich jetzt online!

Kontakt

Diakonie Service-Zentrum Oldenburg
Kastanienallee 9-11
26121 Oldenburg

Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie im Internet unter:
http://www.haus-regenbogen.info



Zurück zur Stellenübersicht
*(w/m/d)


counter-image